Wir - die PRS Family Trust - sind eine inhabergeführte, als Family Office organisierte Private-Equity- und Vermögensverwaltungsgesellschaft. Die Menschen dahinter arbeiten seit vielen Jahren gemeinsam an der Umsetzung verschiedener Opportunitäten, auf der Basis ihres Knowhows fokussiert auf Immobilien in Deutschland. Dabei bedienen wir das gesamte Spektrum der Wertschöpfungskette einer Immobilie: von der Projektentwicklung über Managementleistungen bis hin zum erfolgreichen Exit. Im Fokus unseres Interesses liegt unsere Wahlheimat Berlin und dies aus zweierlei Gründen: Wir haben seit etwa 25 Jahren durch erfolgreiche Immobilienprojekte ein kleines Stück zur Entwicklung der Stadt beigetragen. Deshalb sind wir besonders erfreut von der Tatsache, dass sich Berlin nun auch im europäischen und weltweiten Maßstab an der Spitze positioniert.

Berlin zählt zu den zukunftsfähigsten Metropolen der Welt (PwC „Cities of Opportunity“)

Berlin ist heute wieder eine der schönsten und aufregendsten Städte der Welt, von der eine magische Faszination ausgeht. Die deutsche Hauptstadt punktet vor allem bei der Lebensqualität. Hierfür stehen Schlagworte wie wachsende Anzahl Arbeitskräfte im Kreativbereich, drei Universitäten, gute Infrastruktur, flüssiger Verkehr, intakte Umwelt, nachhaltiges Leben, attraktive kulturelle Szene, geringe Lebenshaltungskosten. Dazu kommt, dass es in nur wenigen Metropolen der Welt einfacher ist, eine bezahlbare Wohnung zu finden. Zwar ist Berlin noch kein wirtschaftlicher Gigant, hingegen hat die Stadt politisch und kulturell eine große Bedeutung für ihr Land. Das zukunftsfähige Berlin wird aber nicht nur für junge Menschen immer interessanter. Berlin hat sich in den letzten Jahren zu einem Magneten für nationale und internationale Gründer entwickelt, nirgends entstehen derzeit so viele neue Unternehmen. Viele große Unternehmen und Startups zieht es in die Hauptstadt. Im Rahmen des Brexit arbeitet eine Vielzahl größerer Firmen an Umzugsplänen wobei Berlin in der Attraktivität weit vorne liegt.